• Seit Freitag, den 8. November, ist das Diakonie Hospiz Woltersdorf in der Schleusenstraße 46 eröffnet.

     
  • »Das größte Geschenk, das man einem Menschen machen kann, ist gemeinsame Zeit«

    (Gernot Schmidt, Landrat Landkreis Märkisch-Oderland)
     

Diakonie Hospiz Woltersdorf

Im Diakonie Hospiz Woltersdorf sollen schwerkranke, sterbende Menschen und ihre Angehörigen einen Ort finden, an dem sie Begleitung im Sterben und Hilfe zum Leben finden. Wir brauchen Ihre Unterstützung, damit dieser Wunsch wahr wird.

Stationäres Hospiz

 

Aufnahme und Aufenthalt

Im Diakonie Hospiz Woltersdorf werden Menschen mit viel Sensibilität auf ihrem letzten Weg medizinisch (palliativ), pflegerisch und psychologisch begleitet.

mehr
 
 

Nachrichten

12.11.2019

Diakonie Hospiz Woltersdorf feierlich eröffnet

Pflegeteam durchschneidet Band

Nach der Eröffnungsfeier am 8. November sind die ersten Gäste am 11. November eingezogen. Bis Dezember sollen die 14 Plätze im ersten Hospiz der Region belegt sein.mehr

 
Fassade | Diakonie Hospiz Wolterdorf
31.10.2019

Tag der offenen Tür im neu eröffneten Diakonie Hospiz Woltersdorf

Am Freitag, den 8. November, lädt das Diakonie Hospiz Woltersdorf von 15 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür in die Schleusenstraße 46.mehr

 
Diakonie Hospiz Wannsee | Benefizkonzert |  Andreas Göbel| Piano de Salon | Liszt | Schubert | Brahms
11.10.2019

Benefizkonzert Piano de Salon für das Diakonie Hospiz Wannsee

Andreas Göbel spielt am Sonntag, 3. November, um 18 Uhr Klaviermusik des 19. Jahrhunderts von Schubert, Liszt und Brahms zugunsten des Diakonie Hospiz Wannsee in der Kirche am Immanuel Krankenhaus Berlin (baptisten.wannsee).mehr

 
04.10.2019

Klezmerschicksen spielen in der St. Michael-Kirche Woltersdorf zugunsten des neuen Hospizes

Am Sonnabend, 19. Oktober 2019, um 18 Uhr spielen die Klezmerschicksen ein Benefizkonzert für das Diakonie-Hospiz Woltersdorf in der St. Michael-Kirche in Woltersdorf.mehr

 
 
 

Unsere Unterstützer

Dr. Dietmar Woidke, Ministerpräsident des Landes Brandenburg
»Selbstbestimmung, Achtung der Persönlichkeit, Zuneigung, Herzenswärme und Mitmenschlichkeit sind oberstes Gebot in der Hospizarbeit. Die Einbeziehung des Partners oder der Partnerin, der Angehörigen und der Freunde gehören immer dazu. Das neue Hospiz in Woltersdorf wird hierfür sehr gut geeignet sein und diese Ziele unterstützen.«
(Dr. Dietmar Woidke)
 
 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Unterstützen Sie uns

Ansprechpartner

  • Angelika Behm
    Geschäftsführung (Hospizleitung) im Diakonie Hospiz Woltersdorf

    Diakonie Hospiz Woltersdorf
    Schleusenstraße 46
    15569 Woltersdorf
    T 030 80505 702
    F 030 805 05 - 701
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK