Unser Hospiz

Das Diakonie Hospiz Woltersdorf steht allen Menschen offen, die Hilfe und Begleitung im Umgang mit Sterben, Tod und Trauer wünschen.

In einer konfessionellen-kommunalen Kooperation entstand in Woltersdorf auf dem Gelände des Evangelischen Krankenhauses „Gottesfriede“ das Diakonie Hospiz Woltersdorf mit 14 stationären Plätzen. Unser Hospiz wurde am 01. November 2019 eröffnet. Seit dem 11. November 2019 heißen wir unsere Gäste herzlich willkommen.

Ausstattung

Alle Zimmer im Diakonie-Hospiz Woltersdorf verfügen über ein eigenes Bad sowie eine eigene blickgeschützte Terrasse. Das Gebäude ist so angelegt, dass in den Sommermonaten alle Gästezimmer zu unterschiedlichen Tageszeiten direkten Lichteinfall haben und somit eine helle und freundliche Atmosphäre geschaffen werden kann.

Zusätzlich ist das Hospiz mit einer Küche und einem großen Gemeinschaftsraum ausgestattet. Die Verwaltungs- und Mitarbeiterräume befinden sich im zweiten Stockwerk. Zum Hospiz gehören weiterhin acht Parkplätze, von denen zwei barrierefrei gestaltet sind.

29. März 2020

Das Diakonie Hospiz Woltersdorf vorgestellt auf Radio Paradiso

In der Sendung „Mehr als Ja und Amen" auf Radio Paradiso vom 29. März 2020 wird das Diakonie Hospiz Woltersdorf vorgestellt. Hören Sie, wie Gäste sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über das Leben und die Arbeit dort berichten und wie das Hospiz trotz Corona-Krise zuversichtlich die Zukunft plant.

Weitere Eindrücke vom Hospiz

Wohnzimmer für Besucher und Feierlichkeiten
Die Vorderansicht des Hospizes mit Garten und Terrassen
 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Spenden Sie direkt online für uns bei betterplace.org

  • Informieren Sie sich und spenden Sie direkt online für das Diakonie Hospiz Woltersdorf bei betterplace.org

Direkt-Links