Brandenburger Hospizwoche 2020

Anlässlich der Brandenburger Hospizwoche vom 15. bis 22. Juni hatten das Diakonie Hospiz Woltersdorf und der Ambulante Hospiz- und Palliativberatungsdienst Märkisch-Oderland in Strausberg ab 15. Juni um 19.30 Uhr zu einem virtuellen Benefizkonzert eingeladen. Zu hören waren Lieder namhafter Musikerinnen und Musiker und es konnten Einblicke in unsere Hospizarbeit gewonnen werden.

Zur diesjährigen Brandenburger Hospizwoche hatten die Teams der stationären Hospize Woltersdorf und Wannsee sowie des ambulanten Hospizdienst in Märkisch-Oderland eingeladen, gemeinsam Musik zu hören und von den Klängen und Bildern ihr Herz berühren zu lassen. Zahlreiche Künstlerinnen und Künstler hatten für dieses virtuelle Konzert ihre Lieder gespendet.

Mit dabei waren

  • Poetry-Slammerin, Dichterin, Sängerin und Schauspielerin Julia Engelmann
  • Singer|Songwriterin Leona Heine
  • Liedermacher Klaus Hoffmann
  • Akkordeonist Tobias Morgenstern
  • Liedermacher Martin Pepper
  • Musiker|Schauspieler Thomas Rühmann
  • Liedermacher Konstantin Wecker
  • und das Saxofonduo WIND WIND mit Clemens Arndt und Hinrich Beermann
  • und Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer, Schirmherr des Diakonie Hospiz Woltersdorf

Da die Brandenburger Hospizwoche in diesem Jahr leider nicht in der Form stattfinden konnte, wie geplant und wie bisher üblich, gingen wir diese neuen Wege. Auch in Zeiten der noch bestehenden, notwendigen Kontaktbeschränkungen und Abstandsregelungen wollten wir über die vielfältige Hospizarbeit informieren, berichten über die individuelle Pflege und Begleitung sterbender Menschen im stationären wie ambulanten Hospiz, über Hilfsangebote für die Angehörigen sowie über die präventiven Angebote zur Trauerbewältigung.

Ihre Spende hilft – Spenden Sie für das Diakonie Hospiz Woltersdorf

Hospize müssen fünf Prozent ihres Haushalts sowie alle Angebote in der Trauerarbeit aus Spenden finanzieren. Wir freuen uns daher über Ihre Unterstützung!

Spendenkonto:

Diakonie-Hospiz Woltersdorf GmbH
Berliner Sparkasse
BIC: BELADEBEXXX
IBAN: DE24 1005 0000 0190 4178 97

Spendenzweck: Brandenburger Hospizwoche

Die Hospize teilen sich die Spenden, die auf dieses Konto unter dem genannten Spendenzweck eingehen.

Spenden Sie direkt per Paypal:

Sie können uns auch per Paypal eine Spende überweisen. Scannen Sie mit der Paypal app den qr code und geben Sie Ihren gewünschten Spendenbetrag ein. Tragen Sie als Nachricht den Spendenzweck „Brandenburger Hospizwoche“ ein.

 
Das Videokonzert ist ein Gemeinschaftsprojekt des Diakonie Hospiz Woltersdorf, des Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst Märkisch-Oderland in Strausberg und des Diakonie Hospiz Wannsee.
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Spenden Sie direkt online für uns bei betterplace.org

  • Informieren Sie sich und spenden Sie direkt online für das Diakonie Hospiz Woltersdorf bei betterplace.org

Direkt-Links