Aktuelle Nachrichten

02.03.2020

Ein letzter großer Wunsch

Ein Gast des Diakonie Hospiz Woltersdorf zu Besuch beim Bundesligaspiel des 1. FC Union Berlin im Stadion an der Alten Försterei.

Franka Voß, stellvertretende Pflegedienstleiterin im Diakonie Hospiz Woltersdorf, mit dem Gast im Stadion.

Franka Voß mit dem Gast und einem Freund vor dem Stadion an der Alten Försterei.

Anne-Marie Hejkal vom 1. FC Union Berlin und Franka Voß mit den eisernen Freunden vor dem Stadion.

Das Team des Diakonie Hospiz Woltersdorf hat einem seiner Gäste einen letzten großen Wunsch erfüllt. Der Mitte sechzigjährige Mann aus Köpenick wollte noch einmal zu einem Spiel seines 1. FC Union Berlin. Die Verantwortlichen des Hospizes und der Eisernen haben alle Hebel in Bewegung gesetzt, dass dies möglich wird, obwohl das Bundesligaspiel gegen Wolfsburg eigentlich ausverkauft war.

Sichtlich bewegt und dankbar ging es für den Union-Fan dann am Sonntag Mittag in das Stadion an der Alten Försterei. In Begleitung eines Freundes und der stellvertretenden Pflegedienstleitung Franka Voß erlebte der passionierte Fußballfan einen echten Fußballkrimi, bei dem es am Ende 2:2 stand. Das Team des Diakonie Hospiz Woltersdorf freute sich über den wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Franka Voß bedankte sich bei Anne-Marie Hejkal vom 1. FC Union für dieses ganz besondere Geschenk.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Unterstützen Sie uns

Unterstützen Sie uns

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 25 Oktober 2020
    Benefizkonzert des Feininger Trios zugunsten des Diakonie-Hospizes Wannsee
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK